Advertisement

Select Page

Autor: Nina Hoffmann

Darf man über Pimmelwitze lachen, Professor Pohl?

Was männlich und was unmännlich ist, darüber spricht Olli Schulz offenbar nicht gerne. Rolf Pohl hingegen redet ständig darüber: Es ist sein Beruf, seit über 30 Jahren forscht er an der Leibniz-Uni im Bereich der Sozialpsychologie, Schwerpunkt: Männlichkeitsforschung. Kürzlich sind die beiden in der TV-Talkrunde „Schulz & Böhmermann“ aneinandergeraten. Im Interview spricht er über die Hintergründe.

Weiterlesen

Videos

Lade...

Aktuelle News